Please upgrade your browser for the best Refinery29 experience. Read more.

Saved! Access Favorites in your account profile. Removed from my favorites

Das sind die 24 sexiesten Songs aller Zeiten

  1. Starten
    Photo: Larry Busacca/WireImage.

    TEILEN

    kommentare
    Alle Bilder
    Jeder hat diesen einen Song, der das Herz höher schlagen und den Puls schneller werden lässt. Es ist die Melodie, bei der die Körpertemperatur auf gefühlt fiebrige Level steigt und die Haut zumindest einen Hauch von Rosé, wenn nicht Nuancen von Knallrot annimmt. Es sind Klänge, Beats und Basslines, die einen alles vergessen lassen. Der Soundtrack der Leidenschaft, die Titelmelodie zum Hüftenschwingen und Babys machen.

    Wer jetzt noch nicht weiß, was gemeint ist: Die Rede ist von sexy Songs.

    Manchmal sind es die Texte, die ein Bild zum Leben erwecken, manchmal ist es ein eingängiger Beat. Es kann aber auch Janet Jacksons Stimme sein, die uns in Stimmung bringt, oder einfach ein Bild von Ryan Gosling im Kopf.

    Die folgenden Slides kann man also als „Sexytime-Playlist“ verstehen. Und jetzt tut nicht so, als hättet ihr da keine Favoriten.

    Slideshow starten
  2. <iframe src="//www.youtube.com/embed/q4GJVOMjCC4" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

    TEILEN

    0 Kommentare
    Alle Bilder
    0 von 24

    Miguel – Sure Thing
    Miguels Stimme, seine smoothe Art, die Worte, die er wählt: All das machen ihn zum post-2000er Marvin Gaye. Und dann auch noch die nicht weniger atemberaubende Frau an seiner Seite – Kopfkino.

  3. <iframe src="//www.youtube.com/embed/cE6wxDqdOV0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

    TEILEN

    0 Kommentare
    Alle Bilder
    1 von 24

    Lana Del Rey – Video Games
    Der perfekte Übergangssong von Netflix zu Chill.

  4. <iframe src="//www.youtube.com/embed/vvvX5QM4z3Y" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

    TEILEN

    0 Kommentare
    Alle Bilder
    2 von 24

    Chris Isaak – Wicked Game
    Das muss eins der sexiesten Musikvideos aller Zeiten sein. Helena Christensen räkelt sich am Strand, Chris Isaak wird gefühlsduselig, alle schmelzen, The End.

  5. <iframe src="//www.youtube.com/embed/RZuJ_OHBN78" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

    TEILEN

    0 Kommentare
    Alle Bilder
    3 von 24

    Beyoncé – Naughty Girl
    „I'm feelin' sexxaayyy...“ – macht jede Frau zur Göttin und dein Schlafzimmer zum Nachtclub.

  6. <iframe src="//www.youtube.com/embed/b4hXyALR9vI" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

    TEILEN

    0 Kommentare
    Alle Bilder
    4 von 24

    Peggy Lee – Fever
    Obwohl R&B-Künstler Little Willie John der eigentliche Interpret war, hat Peggy Lee dem Song mit ihrer rauchigen Stimme erst den letzten Schliff verliehen.