10 Kleiderschränke, die in Wirklichkeit noch besser sind als Carrie Bradshaws

Photo: via @thecoveteur.
Wir kennen sie, die Häuser der Pop- und Rapstars, der Basketballer, Soulsängerinnen und Medienmogulen – wir sprechen hier von der Institution, die MTV Cribs war. Ihr habt kein Cribs geschaut? Dann lasst euch von Lorelai Gilmore eines Besseren belehren.

Nun denn. Mit einem Pool, einem eigenen Kinosaal, etlichen Bade- und Schlafzimmern ist es nur logisch, dass es auch entsprechende Ankleidezimmer und begehbare Kleiderschränke geben wird. Vor allem, wenn es dabei um Personen des öffentlichen Lebens geht, wie etwa Chrissy Teigen, Kylie Jenner und Ellen DeGeneres – Menschen, die ihre eigenen vier Wände Instagram-fähig und Magazin-kompatibel gestalten und bei denen man davon ausgeht, dass sie täglich neue Outfits präsentieren also. Da liegt ein beneidenswertes Walk-in-Closet gar nicht mal so fern. In den folgenden Slides seht ihr 10 der begehrtesten begehbaren Kleiderschränke.


Mehr aus Home