8 Dinge, die du heute Morgen wissen solltest

1. „Ein Streik soll einen Interessenausgleich hervorbringen, nicht Kunden vergraulen und damit Arbeitsplätze und die Existenz gefährden“, so der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände Ingo Kramer zu den Piloten der Lufthansa.

Insgesamt wurde sechs Tage lang gestreikt. Am heutigen Donnerstag soll der Flugverkehr wieder weitgehend normal ablaufen. (Spiegel Online)

Werbung

2. Wird diskutiert: Donald Trump macht den Investoren Steven Mnuchin zum Finanzminister.

Mnuchin arbeitete zuvor unter anderem für Goldman Sachs. Außerdem wurde der Milliardär Wilbur Ross zum Wirtschaftsminister ernannt. (Süddeutsche Zeitung)

3. Gut zu wissen: Heute ist Welt-Aids-Tag.

Er steht unter dem Motto „Geld oder Leben?“ und macht auf die hohen Preise für Medikamente aufmerksam. (Abendzeitung)

4. Wetter: Handschuhe oder keine Handschuhe?

Keine. Es wird mit Temperaturen von 0 bis 10 Grad etwas wärmer als in den letzten beiden Tagen. (Tagesschau)

5. Was du der Kollegin erzählst, die alle Namen der Kardashians fehlerlos hintereinander aufzählen kann: Kendall Jenner hat über Kanye Wests Gesundheitszustand gesprochen.

Der Musiker sollte eigentlich bereits entlassen werden, die Ärzte konnten jedoch noch keine eindeutige Diagnose stellen. (Mehr lesen)

Werbung

6. Nicht verpassen: Die Berliner Schmuckdesignerin Ina Beissner legt ihre vergangenen Kollektionen in Pop-Up-Stores neu auf.

Das Projekt hört auf den Namen Last Chance Tour. Der erste Zwischenstopp findet am Freitag im April First Store (02.–06.12. )statt, danach folgen Hamburg (Heavens Gate, 08.–09.12.) und München (Kaviar Gauche Shop, 16.–17.12.). (Ina Beissner)

7. Wird geteilt: Victoria's Secret lässt die VS-Wellen links liegen und schickte die Models mit den Frisuren über den Laufsteg, die sie gerade tragen.

„Frauen, die kürzere Haare – vielleicht einen Lob – tragen, werden auch genau mit dieser Frisur laufen...“, sagte Victoria's-Secret-Hairstylistin Sarah Potempa im Vorfeld zur Show in Paris. „Und wenn jemand auf einer Seite kurzgeschnittene oder allgemein kurze Haare hat, werden wir nicht mit Perücken oder Extensions arbeiten. Wir werden das feiern!“ (Mehr lesen)

8. R29-Lesezeichen: I think I wanna marry you – ein Plädoyer für die Ehe.

„Wir müssen weder heiraten, weil die Gesellschaft das so möchte, weil wir nur dann zusammen ziehen dürfen, weil man sonst schief angeschaut wird oder die Familie das vorsieht: Wir heiraten aus Liebe und genau deswegen sage ich ganz laut und deutlich Ja dazu.“ (Mehr lesen)
Werbung