Ed Sheeran erhält Cameo-Auftritt in siebter "Game of Thrones"-Staffel

Es ist nicht das erste Mal, dass bekannte Musiker einen Gastauftritt in der Überserie Game of Thrones erhalten. Nach Will Champion von Coldplay oder Gary Lichtbody von Snow Patrol ist nun Musiker der Stunde, Ed Sheeran, an der Reihe. Das gaben die Produzenten der Serie jetzt auf dem South By Southwest-Festival bekannt.
Der 26-jährige Sänger bestätigte einen Cameo-Auftritt in der siebten GoT-Staffel, die in diesem Sommer startet, ebenfalls selbst via Twitter. Ob er allerdings singen oder schauspielern wird, ließ er bisher noch offen.
Die Produzenten plauderten aus dem Nähkästchen und verrieten, dass sie mit ihrer Auswahl unbedingt Schauspielerin Maisie Williams, die die Arya Stark spielt, überraschen wollten, da diese riesiger Fan Ed Sheerans sei.
Die siebte Staffel von Game of Thrones wird in Deutschland ab dem 17. Juli bei Sky Atlantic zu sehen sein. Letzte Woche ist der erste Teaser Trailer zur neuen Staffel erschienen:
Werbung