Lorde hat die beste Antwort an alle, die ihren Tanzstil kritisieren

Wer sich schon einmal tanzend in der Insta-Story von Freunden entdeckt hat, mit denen man auf der Party des Jahres war und eher an ein Katzen-Gif dachte als an Drake, weiß genau, wie es Lorde gerade geht.
Bei ihrem ersten Live-Auftritt mit ihren neuen Singles Green Light und Liability in der US-Show Saturday Night Live tanze sie vor sehr viele Zuschauerinnen und Zuschauern so, wie man tanzt, wenn eigentlich niemand zuschaut.
Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten:
Umso angenehmer, dass sich die 20-Jährige nicht von ihrem Stil abbringen lässt, sondern auf die Kommentare bei Facebook einfach ganz gelassen reagiert: „Eines Tages werde ich eine ganz normale Choreographie von einer ganz normalen, netten Person tanzen und mehr nach euren anderen liebsten Performen aussehen“, schreibt sie. „Aber der Tag ist noch nicht gekommen.“
Szenenapplaus. Bleibt eigentlich nur noch, hinzuzufügen, dass ihr neues Album Melodrama am 16. Juni erscheint und wir uns dazu alle mindestens so exzessiv bewegen sollten wie Lorde im Video.
Werbung