Endlich hat Sephora in Deutschland eröffnet

Update: Am 29. Juni 2017 hat Sephora in der Galeria Kaufhof am Marienplatz in München eröffnet. Happy Beauty Shopping!
„Gehst du zufällig zu Sephora?“: Diese Frage könnte einem bekannt vorkommen, wenn man schon mal vor guten Freundinnen angekündigt hat, demnächst in die USA zu fliegen. Weltweit gibt es über 2.000 Filialen der gehypten Parfümeriekette, auch in europäischen Ländern wie Frankreich und Spanien ist Sephora bereits zu Hause.
Den ersten Versuch, in Deutschland Fuß zu fassen, brach der Mutterkonzern LVMH Ende 2001 ab, berichtet das Handelsblatt. Die Geschäfte in Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Köln und Osnabrück wurden aufgrund der hohen Konkurrenzsituation geschlossen. Nun zeichnet sich ein Comeback ab: Aktuell werden laut einer Stellenanzeige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter „zum Aufbau unserer neuen Sephora Stores“ in Köln, Stuttgart, Mainz, München, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt, Oberhausen, Aachen, Wiesbaden, Bonn, Berlin, Heidelberg und Hamburg gesucht. Eine offizielle Bestätigung steht jedoch noch aus. Der Starttermin in der Stellenanzeige ist bereits der 15. Mai 2017 – lange gedulden müssten wir uns also nicht mehr.
Werbung