Das Forbes Magazine hat die Top 100 der reichsten Celebrities 2017 gewählt

Das Forbes Magazin hat erneut die 100 bestbezahlten Celebrities 2017 gewählt. Insgesamt bringen es die Topverdiener unter den Stars in diesem Jahr auf ein Gesamtvermögen von 5,15 Milliarden US-Dollar. Ja, diese Summer muss man sich tatsächlich erst einmal auf der Zunge zergehen lassen.
Dafür hat sich in der Rangfolge in diesem Jahr einiges verschoben. Während Taylor Swift, die Erstplatzierte des letzten Jahres, 2017 nicht einmal mehr unter den Top 20 Verdienern zu finden ist, hat ein alter Bekannter sich ganz klammheimlich an die Spitze katapultiert – und zwar niemand Geringerer als P Diddy aka Puff Daddy aka Sean Combs. Mit insgesamt 130 Millionen US-Dollar ist der bestbezahlte Promi der Welt – und das obwohl der Rapper musikalisch nicht viel von sich hören ließ. Die Kasse klingelt trotzdem, denn Diddy hat etliche lukrative Werbedeals an Land ziehen können und zudem einen Teil seines Modelabels Sean John verkauft.
Werbung
Dicht auf den Fersen ist ihm Beyoncé, die in diesem Jahr nicht nur Zwillinge erwartet, sondern als Zweitplatzierte des Forbes-Rankings immerhin 105 Millionen Dollar verdient hat. Ihrem Album Lemonade und der anschließenden Formation Tour sei Dank!
Und wer treibst sich sonst noch unter den Top-Verdienern rum? Die Autorin J.K. Rowling zum Beispiel, Rapper Drake oder Fußballstar Christiano Ronaldo. Bestbezahlter Deustcher ist übrigens F1-Fahrer Sebastian Vettel. Auffällig ist leider, dass sich unter den Topverdienern erheblich weniger Frauen als Männer befinden – insgesamt liegt der Anteil bei nur 16%. Wir verraten euch die Top 20 der bestbezahlten Celebrities laut Forbes. Die komplette Liste findet ihr hier.
1. P. Diddy (Sean Combs) – 130 Mio. Dollar
2. Beyoncé Knowles – 105 Mio. Dollar
3. J.K. Rowling – 95 Mio. Dollar
4. Drake – 94 Mio. Dollar
5. Christiano Ronaldo – 93 Mio. Dollar
6. The Weeknd – 92 Mio. Dollar
7. Howard Stern – 90 Mio. Dollar
8. Coldplay – 88 Mio. Dollar
9. James Patterson – 87 Mio. Dollar
10. LeBron James – 86 Mio. Dollar
11. Guns N‘ Roses – 84 Mio. Dollar
12. Rush Limbaugh – 84 Mio. Dollar
13. Justin Bieber – 83, 5 Mio. Dollar
14. Lionel Messi – 80 Mio. Dollar
15. Dr. Phil – 79 Mio. Dollar
16. Ellen DeGeneres – 77 Mio. Dollar
17. Bruce Springsteen – 75 Mio. Dollar
18. Adele – 69 Mio. Dollar
19. Jerry Seinfeld – 69 Mio. Dollar
20. Mark Wahlberg – 68 Mio. Dollar
Werbung