In diesen Städten führen Frauen das beste Sexleben

Foto: Lula Hyers.
In welchen Ländern und Städten sind die Menschen sexuell am aktivsten? Und wo sind sie am experimentierfreudigsten? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, hat die Dating-Seite Lazeeva vor kurzem eine Studie durchgeführt – und die sexuell offensten Städte der Welt gewählt.
Aus diesem Ranking haben sich auch explizite Details über die erotischen Vorlieben von Frauen in den jeweiligen Städten ergeben. Zum Beispiel lässt sich ablesen, in welchen Städten Frauen ein besonders aktives und offenes Sexleben führen.
Die Ergebnisse basieren auf einer Reihe von Faktoren, zu denen weibliche Teilnehmer befragt wurden. Darunter die sexuelle Zufriedenheit, der Konsum bzw. Einsatz von Sex-Toys sowie der Zugang zu Verhütungsmitteln. Auch die Gleichberechtigung der Geschlechter wurde als ein weiteres Kriterium mit in das Ranking einbezogen. Ein Mittelwert all dieser Kategorien soll schließlich die Städte zeigen, in denen Frauen das beste Sexleben führen, weil sie besonders offen und liberal sind. Die Studie wurde in insgesamt 50 Städten weltweit durchgeführt.
Werbung
Auf den ersten Rang hat es London geschafft. Hier haben Frauen offenbar besonders viel Lust mit Sexspielzeug zu experimentieren und einen fast uneingeschränkten Zugang zu Verhütungsmitteln. In Paris sind Frauen mit ihrem Sexleben ebenfalls sehr zufrieden, weshalb die „Stadt der Liebe“ es auf den zweiten Platz geschafft hat. In Punkto Gleichberechtigung liegt Auckland weit vorne und schafft es damit auf Platz 3 des Rankings.
Und in welchen deutschen Städten leben Frauen ein tolles Sexleben? Wie erwartet, liegt die Hauptstadt weit vorne und schafft es immerhin auf den 11. Rang weltweit. Gefolgt von der Hansestadt Hamburg, die auf Platz 17 folgt. Auffällig ist, dass in beiden deutschen Städten zwar eine relativ hohe sexuelle Zufriedenheit vorherrscht, Frauen sich gleichberechtigt fühlen und gerne mit Sexspielzeug experimentieren, der Zugang zur Empfängnisverhütung im Vergleich zu anderen Städten aber einen schlechten Wert erhalten hat.
Das komplette Ranking, das weitere interessante Einblicke in die sexuellen Gepflogenheiten weltweit bietet, findet ihr hier.
Werbung