Das erste Bild der Zwillinge von Beyoncé & JAY-Z

Die Carter-Zwillinge sind endlich bereit für ihr erstes offizielles Foto - und wir jubeln.
Beyoncé hat den grünen Umhang von der Enthüllung ihrer Schwangerschaft wieder ausgepackt, um den besonderen Moment bei Instagram zu teilen. Die Zwillinge sind da, und sie heißen wirklich Sir und Rumi.
"Sir Carter und Rumi sind einen Monat alt," schreibt der Pop Star mit den beiden Kleinen an der Brust unter das Bild. Papa JAY-Z und die große Schwester Blue Ivy sind nicht dabei, doch wir kennen diese Familie. Das große Editorial-Shooting kommt bestimmt bald. Also macht euch bereit.

Sir Carter and Rumi 1 month today. 🙏🏽❤️👨🏽👩🏽👧🏽👶🏾👶🏾

A post shared by Beyoncé (@beyonce) on

Via Instagram.
Kim Kardashian war eine der ersten, die das Bild gelikt hat. Die Namen Sir und Rumi wurden vor zwei Wochen enthüllt, nachdem das Paar Patente für diverse Baby-Produkte angmeldet hat.
Werbung
Während Sir ziemlich adlig klingt, teilt Rumi ihren Namen mit einem Persischen Dichter des 13. Jahrhunderts. Im Japanischen bedeutet das Wort "Fluss" oder "Schönheit."
Wir fassen zusammen: Zwei Babys, ein Mädchen und ein Junge, wurden am 13. oder 14. geboren - und sie haben die wahrscheinlich bekanntesten Eltern der Welt. Jetzt sind sie bereit die Welt kennenzulernen und sich mit den Clooney Zwillingen auf dem Spielplatz zu treffen.
Der Rest von uns muss auf weitere Instagram-Bilder warten. Den Look des ersten Baby-Bildes muss man deswegen aber nicht direkt imitieren. An das Original kommt sowieso niemand ran.
Was dich noch interessieren könnte
Werbung