Aberglauben leben noch - das sind die skurrilsten Spleens der Promis

Foto: www.rouletteonline.net
Aberglauben sind weiter verbreitet als man denkt. Während manche Menschen das ganze aber relativ locker sehen, sind andere überaus vorsichtig und trauen sich, zum Beispiel an bestimmten Tagen, gar nicht erst aus dem Haus – aus Angst, etwas könnte etwas Unvorhergesehenes eintreten.
Auch Prominente und Stars können sich nicht von Aberglauben frei machen und gestehen, dass sie in mancher Hinsicht seltsame Marotten pflegen. Wir erzählen euch, welche witzigen und skurrilen Spleens und Rituale Promis wie Jennifer Aniston, Taylor Swift und Ariana Grande haben. Mehr erfahrt ihr in der Slideshow: