Nur diese chinesische Gesichtsbehandlung konnte meine Akne heilen

Courtesy Sandra Lanshin Chiu.
Bis vor kurzem galten Gesichtsakupunkturen noch als eher untypisch. Doch medizinisch-basierte Hautpflege Methoden, wie sogenanntes „Cupping“ im Gesicht, sind in letzter Zeit beliebter und akzeptierter geworden, denn ihre über tausend Jahre alte Geschichte ist nur ein Beweis dafür, dass sie tatsächlich funktionieren. Die neuste Methode, die momentan in den USA immer populärer wird, nennt sich „facial gua sha“, also gua sha für das Gesicht.
Bei der Behandlung wird ein Rosenquarz- oder Jadestein über das Gesicht gezogen oder gekratzt, um Schmerzen oder Steife im Gesicht zu lindern und das Gewebe zu reinigen. Ähnlich wie Akupunktur und Cupping ist gua sha eine weitere Methode für das Gesicht, um trockene Haut, Unreinheiten und sogar Alterserscheinungen zu behandeln. (Bevor du nach Google Bildern suchst, solltest du wissen, dass beim gua sha für den Körper zwar Abdrücke wie blaue Flecken entstehen, Gesichts-gua sha hingehen aber mit therapeutischen Ölen und sanfter durchgeführt wird, wodurch die Haut fleckenfrei bleibt.)
Werbung
Aber wie kommt es, dass gua sha jetzt, im Jahr 2017, groß rauskommt? Vermutlich liegt es daran, dass es verschiedene Trends, wie natürliche Produkte und Methoden, östliche Medizin, DIY Behandlungen und Kristall- und Edelsteine, kombiniert.
„Die gua sha Gesichtsbehandlung bewegt Lymphflüssigkeiten, befreit die Faszien, sodass die Haut besser arbeiten kann, und löst Verspannungen in den Muskeln, zum Beispiel im Kiefer“, sagt Sandra Lanshin Chiu, Akupunkteurin und Besitzerin von Treatment by Lanshin in Williamsburg, Brooklyn. „Dadurch wird mehr Blut zur Haut geleitet und der Blut- und Flüssigkeitskreislauf wird angeregt“. Studien zeigen eine solche Erhöhung im Kreislauf und eine verbesserte Fähigkeit der Haut Schmutz, Talg und verstopfte Poren zu reinigen, die zu Akne führen können.
Teil des Geheimnisses besteht darin, beim Hals anzufangen und sich zur Stirn hochzuarbeiten. „Es ist ähnlich, wie einen Trichter von unten bis oben zu entleeren“, sagt Chiu. „Wenn der Kreislauf geöffnet und das Gewebe des Halses und dann des Kiefers befreit wird, ist bei den Augen ausreichend Platz, um die überschüssigen Flüssigkeiten zu befreien.“ Nicht nur werden deine geschwollenen Augen dadurch bekämpft und deine Wangenknochen besser betont, Fans der Methode berichten außerdem von Verbesserungen in chronischer Akne, insbesondere nach acht bis zehn Wochen professioneller gua sha Therapie. Darüberhinaus kann die Behandlung die Gesichtsmuskeln entspannen und bei Kopfschmerzen, Nackenschmerzen und sogar bei der Bekämpfung von Falten helfen. „Es ist ein bisschen wie bei einem Teppich, den man ausglättet. Das Resultat im Gesicht ist, dass der Kreislauf angeregt wird und die Haut normaler funktioniert.“
Courtesy Debora Francis.
Andere gua sha Gurus schwören genauso auf die Methode. „Gua sha ist schnell meine Lieblingsgesichtsbehandlung geworden“, sagt Laurel Shaffer, Gründerin der beliebten kalifornischen Kosmetikmarke Laurel Whole Plant Organics. „Muskelverspannungen, steife Faszien, und verkrampfte Lymphen sind drei der Hauptursachen für alternde Haut, die klinische Hautpflegeprodukte nicht behandeln.“ Die New Yorker Promi-Kosmetikerin Cecilia Wong, die unter anderem Uma Thurman behandelt, ist schon seit Jahren begeistert von der Therapie. „Was ich am meisten an gua sha liebe ist, dass die Ergebnisse sofort erkennbar sind, und das kann man nicht über jede Behandlung sagen“, sagt Wong, die gua sha das erste Mal mit 10 Jahren bei sich selbst ausprobierte. „Nach gua sha ist mein Gesicht gestrafft und sämtliche Schwellungen verschwinden.“
Werbung
Die Tatsache, dass gua sha im Gegensatz zu Akupunktur und cupping einfach von zu Hause angewendet werden kann, trägt nur noch mehr dazu bei, dass gua sha sich zum Beauty Trend des Jahres entwickelt. Ich persönlich mache gua sha jetzt seit etwa drei Monaten, nicht nur, weil ich es unfassbar entspannend finde (was ist schöner, als jeden Morgen 10 Minuten lang hübsche Jade- und Rosenquarzsteine über dein Gesicht zu streichen?), sondern, weil es sofort meine verschwollenen Augen und Wangen beruhigt, meinen Kiefer lockert und meine Hautunreinheiten schneller beseitigt. Tatsächlich habe ich seit Beginn der Therapie nicht mehr so viel und weniger schlimme Akne als davor. Obwohl eine tägliche Behandlung zu Hause die besten Ergebnisse bringt, erklärt Chiu, dass auch zwei bis drei Behandlungen pro Woche hilfreich sind.
Offensichtlich bin ich nicht die einzige, die begeistert ist: Gua sha Instrumente tauchen immer häufiger auf den Instagram Seiten von Kosmeriker*innen aus New York bis Los Angeles auf. Meinen Jadestein erhielt ich bei einer von Chiu’s Workshops, aber sie empfiehlt allen, die außerhalb von New York leben, diesen Stein bei Amazon zu kaufen. Cecilia Wong bietet außerdem in ihrem Onlineshop ihren eigenen Rosenquarzstein an, leider liefert sie aber bisher nicht nach Deutschland. (Du solltest beachten, dass es zwar auch billigere Instrumente gibt, bessere Qualität aber erst ab etwa 15€ zu erwarten ist.)
Für eine kleine Einführung in die richtige gua sha Technik kannst du dir hier ein Video ansehen. Und wenn du das nächste Mal verkatert neben einer Pizza Box aufwachst, freust du dich sicherlich, diesen Trick in deinem Repertoire zu haben.
Werbung