Diese Seite findet die lustigsten Fehler in den Insta-Posts der Influencer-Stars

Finde den Fehler... oder besser das Produkt. Influencer*innen verdienen mit Werbung Geld - das wissen mittlerweile wohl alle, die am Tag mehr als fünf Minuten auf Instagram und Facebook verbringen. So geht es beim neuen #OOTD deiner liebsten Bloggerin vielleicht nicht um die Gucci-Tasche in Pink, sondern um den Kaffee in ihrer Hand oder den Likör im Hintergrund. Oft stören die gekennzeichneten Produktplatzierungen die Follower*innen nicht weiter. Letztlich sind wir diese Art von Werbung von Print-Publikationen längst gewohnt. Doch manchmal sind die ambitionierten Verkaufsversuche so absurd, dass man eigentlich nur drüber lachen kann.
Da wird der neue Rasier am Strand der Sonne entgegengestreckt, die schicke Kaffeemaschine steht auf dem weißen Flokati auf dem Boden und der Fotodrucker wird ganz selbstverständlich neben der süßen Katze gestreichelt. Solche Highlights präsentiert Perlen des Influencer-Marketings, eine FB-Seite mit ordentlichem Unterhaltungspotenzial. Den Machern geht es bei ihren herrlich amüsanten Bilderrätseln laut Eigenaussage nicht darum, Shit Storms heraufzubeschwören oder Influencer*innen bloßzustellen, sondern einfach nur um ein bisschen Spaß beim Scrollen. Einmal mehr schauen die FB-Fans der Seite sicher auch in anderen Apps hin.
Werbung
Bestenfalls können die gezeigten Social Media-Stars über sich selbst lachen - und überlegen sich für die nächste Produktplatzierung vielleicht einen überraschenderen Post als den 32786. Selfie.
Was dich außerdem interessieren könnte: