Der Vokuhila ist zurück & so trägst du ihn heute

Photo: Via @crisherrmann
Leute – der Vokuhila ist zurück. Lange hat sich der Trend aufgebaut, auch in der internationalen Prominenz hat sich der Schnitt neu durchgesetzt – bestes Beispiel der letzten Jahre ist wahrscheinlich Yolandi Visser von Die Antwoord.
Doch mittlerweile ist der Haarschnitt, dessen Name – für all diejenigen, die es nicht wissen – ein Apronym aus VorneKurzHintenLang ist, auch im Mainstream angekommen und wird nicht nur von der Upper Class der Streetstyle-Brigade getragen.
Heute kehrt die Trendfrisur der 80er in zwei Versionen zurück: weich, luftig und locker oder streng, gerade und cropped. Du brauchst noch etwas Inspiration? Dann schau dir doch die folgenden Slides an.