Calvin Klein launcht seinen neuen Duft und wir sind noch immer OBSESSED von Kate Moss

Die Geschichte von der ur-amerikanischen Modemarke Calvin Klein und Kate Moss reicht bis zu den zarten Anfängen des britischen Models, dem später die ganze Modewelt zu Füßen lag. Im Jahre 1993 fotografierte Fotograf Mario Sorrenti die gerade einmal 18-jährige Kate für die Kampagne des Parfüms Obsession aus dem Hause Calvin Klein.
Die Fotos sind zu wahren Ikonen geworden und haben Moss über Nacht zum Star gemacht. Das ist inzwischen sage und schreibe 25 Jahre her und am vergangenen Freitag lud Calvin Klein in London zu einer Cocktail Party, um den Launch des neuen Parfüms OBSESSED zu feiern. Im Spencer House in London wurde eine exklusive und umfassende Ausstellung der Moss-Fotografien Sorrentis aus dem Jahre 1993 gezeigt – unter anderem mit Aufnahmen, die bisher unveröffentlicht blieben. Dieses Bildmaterial wurde nun für die Kampagne des neuen Duftes OBSESSED genutzt und holt die Liebesgeschichte der beiden und die besondere Ästhetik der Kampagne von 1993 in die Gegenwart.
Werbung
Kate Moss und Sorrenti waren damals nämlich ein Paar, Sorrenti selbst gerade erst 20 Jahre alt. Ein Fakt, der den Bildern eine ganz besondere Tiefe verleiht. Beim Cocktail im Spencer House waren sowohl das Topmodel als auf Fotograf Sorrenti anwesend. Zu den weiteren Gästen zählten unter anderem Camille Charrière, Pernille Teisbaek, Brooklyn Beckham und Model Lili Sumner.
Der neue Duft OBSESSED ist ab Juli 2017 erhältlich.
Werbung