Emma Stone & Ryan Gosling tanzen sich in unsere Herzen

Wir haben sie 2011 in Crazy, Stupid, Love geliebt, und zwei Jahre später auch im Mafiathriller Gangster Squad. Der Zeitpunkt für die nächste Portion Filmzauber könnte also nicht besser sein: Emma Stone und Ryan Gosling bringen ihre unschlagbare Chemie mit La La Land erneut auf die Leinwand.
Gestern wurde der erste Trailer des Musical-Dramas veröffentlicht, in dem unter anderem auch John Legend und J. K. Simmons mitwirken. Der Trailer wirkt schaurig schön, düster, verzaubert und surreal. Dialoge gibt es darin keine – nur Goslings zarte Stimme. Im Film spielt er Sebastian, einen Jazzmusiker, der Klavier spielt und singt. Im Trailer ist ein Ausschnitt seines Gesangs zu hören – und wir schmelzen dahin. Stone spielt eine Schauspielerin namens Mia, deren Weg nach oben sich wie ein mühsamer Hürdenlauf gestaltet. Die beiden können im Film kaum ihre Blicke voneinander wenden – und wir können es kaum erwarten, bis der Film im Januar 2017 endlich in die deutschen Kinos kommt.
Werbung

Mehr aus Filme

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.