8 Dinge, die du heute Morgen wissen solltest

1. „Ich habe ein besseres Urteilsvermögen als sie. Und das bessere Temperament“, so Donald Trump im ersten TV-Duell der US-Präsidentschaftskandidaten. Der Sieg wird trotzdem Hillary Clinton zugesprochen.

Laut einer CNN-Umfrage sehen sie 62% der Befragten als klare Gewinnerin. (Spiegel Online)

2. Wird diskutiert: Der Führerschein soll teurer werden.

Die Saarbrücker Zeitung berichtet, dass die Preise für die theoretische und die praktische Führerscheinprüfung erhört werden. Die theoretische Prüfung soll nicht mehr 9,30 Euro kosten, sondern 10 Euro, die praktische 77,10 Euro statt wie bisher 71,40 Euro. (n-tv)

3. Gut zu wissen: Heute feiert Gwyneth Paltrow Geburtstag.

Die Goop-Gründerin wird 43 Jahre alt. Ihre Hollywoodlauifbahn hat sie mittlerweile für ihre Laufbahn als Unternehmerin an den Nagel gehängt. Sie selbst formuliert das so: „Ich habe mich von einer Karriere verabschiedet, in der mir die Leute den Arsch geküsst haben – und ich könnte nicht glücklicher sein.“ (Telegraph)

Werbung

4. Wetter: Jacke oder keine Jacke?

Morgens ja, mittags nein, abends ja. Zwiebellook ist wärmstens empfohlen. (Tagesschau)

5. Was du der Kollegin erzählst, die immer noch einen guten Grund braucht, um mit Stranger Things anzufangen: Die Kids des Cast modeln vielleicht bald für Louis Vuitton.

Bei Instagram spricht Kreativdirektor Nicolas Ghesquiere unter einem Foto mit Millie Bobby Brown, Caleb McLaughlin und Gaten Matarazzo jedenfalls schon mal von einem „aufregenden Projekt“. (Esquire)

Nicht verpassen: Heute beginnt die Paris Fashion Week.

Bei den Ready To Wear-Schauen werden die Frühjahr/Sommer-Kollektionen für 2017 gezeigt. (Mode à Paris)

Wird geteilt: Kaffee in der Waffel ist auf dem besten Weg dazu, Instagram zu erobern.

Erfunden wurde die knusprige Koffein-Schokoladen-Fusion von der Grind Coffee Company in Südafrika. (Mehr lesen)


The most Instagrammed coffee in the world can be found at @thegrindza at @melrosearch #coffeeinacone

Ein von Joburg | Johannesburg | Jozi (@joburg.co.za) gepostetes Foto am


R29-Lesezeichen: Haha, #BrangeliNO – Sind wir schlechte Menschen, weil wir über Jennifer-Aniston-GIFs lachen?

„Eine zehnjährige Beziehung ist gerade gescheitert. Was wäre, wenn mir eine Freundin davon erzählen würde? Würde ich triumphierende Selfies des Ex-Partners photoshoppen und ,And that, my friend, is what they call closure' darauf schreiben?“ (Mehr lesen)
Werbung

Mehr aus Global News

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.