Schöne Haare ohne Hitze: Wie luftgetrocknete Wellen, Locken & Wirbel lange halten

Lufttrocknen – dieser Begriff hätte längst einen Eintrag im Duden verdient.

Es ist die perfekte Trockentechnik, theoretisch, denn sie kostet nichts und ist auch noch gesund für die Haare. Zeit dafür hat man trotzdem nicht immer, denn die Haare offen an der frischen Luft trocknen zu lassen, kann je nach Haarlänge und -struktur schon mal etwas länger dauern.

Wenn man aber mal die Zeit hat, oder sich angewöhnen sollte, sich einfach mal am freien Tag die Haare zu waschen und sie dann auch ohne Föhn oder sonstige Hitzezufuhr zu trocknen, kann man großartige Frisuren zaubern. Und das ganz einfach, mit den Fingern oder mit simplen Haarclips und -Nadeln.

In den folgenden Slides haben wir gemeinsam mit zwei amerikanischen Haarexperten die 5 schönsten Stylings ausgewählt, die an der Luft trocknen und mit ein paar simplen Tipps und Tricks hinzukriegen sind.

Mehr aus Haare

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.