Jay Zs Karriere als Beyoncés persönlicher Fotograf in Bildern

Wenn Jay Z gerade nicht seiner Nebenbeschäftigung als Musiker nachgeht, ist er eigentlich als persönlicher Fotograf für Beyoncé unterwegs.

Shawn Carter ist der begehrteste Insta-Ehemann der Welt. In der Tat ist sein Job als Hoffotograf ein durchaus lukratives Geschäft. Schließlich reist Beyoncé regelmäßig um die Welt und wacht bekanntlich schon flawless auf, da braucht man schon mal jemanden, der den ersten Augenaufschlag – und bis zum abendlichen Einschlafen auch alle Momente dazwischen – bildlich festhält.

Zeitweise ist es aber auch ein undankbarer Job. Schließlich gab es noch keine MoMA-Ausstellung, die sich Schnappschüssen widmet, und auch Awards werden nicht an die Ehemänner und -frauen vergeben, die sich unentwegt mit der Regie und Inszenierung ihrer Star-Partner beschäftigen müssen.

Und deshalb ist unser heutiger Alltagsheld kein Geringerer als er: Shawn „Jay Z“ Carter, der inoffizielle Instagram-Held.

Mehr aus Popkultur

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.