Die coolsten Streetstyles der Seoul Fashion Week

Photo: Christian Vierig/Getty Images.
Wenn man an Modewochen denkt, dann kommen einem natürlich als Erstes New York, London, Mailand und Paris in den Sinn. Doch in den vergangenen Jahren haben sich auch weitere Städte - besonders auf dem wachsenden asiatischen Markt - einen Ruf in der Modebranche erarbeitet. Im Mai 2015 hat Karl Lagerfeld bereits ins Dongdaemun Design Plaza, ein futuristisches Bauwerk der verstorbenen Zaha Hadid und dem südkoreanischen Kollektiv Samoo Architects & Engineers, geladen, um die Resort-Kollektion von Chanel zu präsentieren. Sein Statement dazu: „Ich glaube, die Menschen wissen nicht viel über Seoul. Sie kennen China und Japan, aber nicht unbedingt über Südkorea. Deswegen dachte ich es wäre eine gute Idee, hier zu zeigen."
Als Vordenker der Modebranche lag Karl Lagerfeld mit seiner Wahl natürlich absolut richtig, denn heute gehört die Seoul Fashion Week zu unseren liebsten Street Style-Events. Egal ob K-Pop Stars, Rapper, Neo-Punks oder Vetements-Fans; hier finden die Fotografen genug Material. In unserer Slideshow findet ihr die besten Looks!

Übersetzt von Katja Schweitzberger

Mehr aus Street Style

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.