8 Dinge, die du heute Morgen wissen solltest

1. „Die Studie zeigt, dass es möglich ist, ein hormonelles Verhütungsmittel für Männer zu entwickeln“, erklärt Dr. Mario Festin von der WHO.

Eine Hormonspritze weist eine Sicherheit von 96% auf. Das zeigt eine neue Studie, an der insgesamt 270 Männer im Alter von 18-45 Jahren teilnahmen. 20 Teilnehmer brachen die Studie aufgrund von Nebenwirkungen wie Depressionen, Stimmungsschwankungen und Akne ab. (BBC)

2. Wird diskutiert: 70 Menschenrechtsgruppen fordern in einem offenen Brief mehr Transparenz zur Löschpolitik von Facebook.

In der Kritik steht unter anderem die Löschung von Inhalten, die Polizeigewalt zeigen. (Spiegel Online)

3. Gut zu wissen: Heute vor 20 Jahren feierte Romeo + Julia mit Leonardo DiCaprio und Claire Danes US-Premiere.

Der Film wurde mit vier BAFTA-Awards, dem Alfred-Bauer-Preis und einem Silbernen Bären ausgezeichnet. (Cosmpolitan)

Werbung

4. Wetter: Handschuhe oder keine Handschuhe?

Keine! Es ist mit bis zu 18 Grad und ein wenig Sonne zwischen Regen und Nebel zu rechnen. (Tagesschau)

5. Was du der Kollegin erzählst, die bei Lena Dunhams Instagram-Essay zum Girls-Ende geweint hat: HBO hat die ersten Bewegtbilder der finalen Staffel veröffentlicht.

In einem Promovideo zu den Neuerscheinungen für 2017 darf ein Blick auf die ersten Szenen geworfen werden. Im Rampenlicht? Eine Pizza-Hand und ein gepflegtes „What The F*ck?“von Hannah. (Twitter)

6. Nicht verpassen: Lily-Rose Depp ist auf ihrem ersten Vogue-Cover zu sehen.

Für die britische Ausgabe wurde sie von Bruce Weber fotografiert. Im Interview erklärt die 17-Jährige, warum sie sich selbst nicht als Rebellin bezeichnen würde: Sie hätte immer genügend Freiheiten für ihre eigenen Entscheidungen gehabt. (Vogue)

7. Wird geteilt: Beyoncé und Adele sind Freundinnen und das Internet hat Herzchen in den Augen.

„Das Tollste an Adele ist, dass sie weiß, worauf es ankommt. Sie ist eine wunderbare Frau und der bescheidenste Mensch, den ich kenne“, erklärt Beyoncé in einem Interview mit der Vanity Fair. Auch Adele äußerte sich ähnlich begeistert: „Beyoncé ist mein Michael Jackson“ und No No No von Destiny's Child habe sie bereits im zarten Alter von elf Jahren inspiriert. (Mehr lesen)

8. R29-Lesezeichen: 25 Vorher-Nachher-Bilder zeigen, wie die Haarfarbe einen Look verändern kann.

Farbkorrekturen können anstrengend und kostspielig sein – und sich trotz allem sehr lohnen... (Mehr lesen)
Werbung

Mehr aus Global News

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.