„Ich bin Transgender, aber keine Witzfigur!"

Joseph Ohlert
„Mein bunter Schatten: Lebensweg einer Transgender-Frau" so heißt das neue Buch von Pari Roehi. Wie der Titel schon andeutet, gibt es viel zu erzählen: Mit vier Jahren ist Pari aus dem Iran in die Niederlande geflohen, mit 19 hat sie sich einer geschlechtsangleichenden Operation unterzogen – bei Facebook Live haben wir mit ihr über ihr Leben & Transgender-Identität gesprochen. Wer das verpasst hat, der kann sich das Video hier nochmal anschauen:
Ganz berührend war auch der Text, den uns Pari im letzten Herbst geschrieben hat. Sie hat sich beteiligt an unserer Reihe: „Schluss mit Stereotypen – 29 Frauen über die Klischees ihres Lebens". Auch das wollen wir an dieser Stelle noch einmal bringen:
Werbung
„Immer, wenn ich einen Raum betrete, haben Menschen Vorurteile. Ich finde, dass eine Transfrau in den Medien häufig als Witzfigur hingestellt wird und nicht wie eine starke Frau, die ganz normale Sachen macht, wie jede andere auch.


Wir werden oft so in die Jerry-Springer-sie-hat-mit-einem-Fußballer-geschlafen-Prostituierte-Ecke gestellt und so sind wir nicht alle. Das ist ja auch nichts Schlimmes. Aber unter uns sind auch sehr kluge Frauen, sehr passionierte Frauen, sehr intelligente Frauen und ich hoffe, dass die Leute das durch meine Geschichte sehen können, dass wir ganz normale Frauen sind, die ganz normal funktionieren in dieser Gesellschaft.
Ich möchte die Vorurteile bekämpfen. Wie oft Menschen zu mir sagen ‚Du bist doch wie Conchita Wurst!‘ Nein! Er ist eine Kunstfigur, ein Mann, der als Frau auftritt. Die Leute kennen die Unterschiede meistens nicht zwischen Dragqueen, Transgender, Transvestiten und so weiter. Deshalb müssen wir für Aufklärung sorgen. Wenn wir nicht darüber reden, dann wird es nie normal sein. Und gerade bei Kindern muss man anfangen und nicht nur sagen, dass es Mann und Frau und Heterosexualität gibt. Es gibt noch viel mehr: transsexuell, bisexuell, homosexuell, asexuell, intersexuell...“
Das könnte dich auch interessieren:

Mehr aus Books & Art

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.