Komet 45P, Mondfinsternis & Schneemond: So bist du heute Nacht bei allen drei dabei

Photo: Getty Images.
Der Himmel wird am Freitagabend und in der Nacht zum Samstag zum Schauplatz eines seltenen Spektakels, denn heute Abend treffen gleich drei Naturphänomene aufeinander: ein Vollmond – saisonal auch Schneemond genannt –, eine Mondfinsternis und ein Komet.

Als erstes wird der Vollmond zu sehen sein. Aufgrund seines traditionellen Auftretens im Februar wird er auch Schneemond genannt und wird ab circa 17 Uhr über Deutschland zu sehen sein.

Eine Mondfinsternis kommt immer dann zustande, wenn der Mond, die Erde und die Sonne in einer Achse stehen. Die Erde steht dem Mond dann so im Weg, dass die Sonne ihn nicht bestrahlen und aufleuchten lassen kann. Im heutigen Fall wird allerdings nur von einer Halbschattenfinsternis gesprochen, da der Mond sich nur teilweise im Schatten der Erde befinden wird. Sichtbar sollte das trotzdem sein, denn ein ellipsenartiger Teil des Mondes wird schlicht dunkel sein. Die Finsternis wird in Deutschland gegen zwei Uhr nachts am deutlichsten zu sehen sein, weil der Mond dann seinen Höchststand erreicht.

Der Komet, der den Namen 45P trägt, streift nur im Abstand von mehreren Jahren so nah an der Erde vorbei, dass er mit einem Fernglas anzusehen ist – nur um es klarzustellen: „nah“ bedeutet hier geschätzte 12,5 Kilometer. Für einen Kometen ist das erstaunlich. Die NASA sagt zudem voraus, dass der von Minoru Honda 1948 entdeckte Komet erst 2032 wieder von der Erde aus zu sehen sein wird.

Eine Überlegung wert, die Party von heute auf morgen zu verschieben? Wir finden schon.
Werbung

Mehr aus Global News

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.