Rihannas neue Fenty-Kollektion kannst du bald auch im Gesicht tragen

@fentybeautycosmetics
Es gibt Dinge, die man nicht kaufen – Rihannas Stil glücklicherweise schon. Seit 2016 sorgt die Sängerin als Kreativchefin ihrer Fenty-Kollektionen in regelmäßigen Abständen für Schuh- und Show-Hypes. Jetzt sollen auch die Make-up-Regale erobert werden: Fenty Beauty erscheint noch in diesem Jahr.

Das verrät der neue Instagram-Account der Brand, der unter anderem zwei Bilder aus der Spring-2017-Präsentation von Rihannas zweiter Fenty-Linie zeigt. Im Juni 2015 unterschrieb sie bereits die Verträge mit Kendo, einer Tochterfirma des Luxuskonzerns LVMH, die unter anderem auch für die Make-up-Kollektion von Marc Jacobs verantwortlich ist, berichtet die britische Vogue. Erfahrung bringt Rihanna dafür jede Menge mit: Ihre Kollektionen für MAC verkauften sich nicht umsonst bestens.

Das erste Produkt, das unter der Überschrift Fenty Beauty erscheinen wird, steht auch schon fest. Rihanna bringt einen holographischen Lippenstift auf den Markt, der in mattem Rosa schon auf dem Laufsteg gezeigt wurde. Erhältlich ist Fenty Beauty ab Herbst 2017 in über 25 Ländern bei Sephora.
Werbung

Mehr aus Kosmetik

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.