Das iPhone 7 ist jetzt rot & erscheint sogar noch diese Woche

Es gibt zwei Dinge, auf die man sich im Leben verlassen kann: Der Frühlingsanfang fühlt sich traditionell gar nicht mal so sehr nach Frühling an. Und: Man fiebert Wochen vor dem Erscheinungstermin auf die Farben des neuen iPhone-Modells hin. Diese Ordnung hat Apple mit einer überraschenden Ankündigung einfach mal auf den Kopf gestellt. Am Freitag wird ein neues iPhone erscheinen – in Rot.
Ab dem 24. März ist es in der 7er-Variante ab 869 Euro und als 7 Plus ab 1.009 Euro erhältlich. Die Special Edition ist eine Zusammenarbeit mit Product (RED), einer Initiative, mit der Unternehmen gemeinsam Produkte in meist rotem Design auf den Markt bringen.
Werbung
Ein Teil des Gewinns dieser Produkte geht an den Global Fund, um HIV/AIDS-Programme zu unterstützen.
„Die Veröffentlichung des iPhones im roten Design ist unser bisher größtes (PRODUCT)RED-Produkt, mit dem wir unsere Partnerschaft mit (RED) feiern – und wir können es kaum erwarten, es in den Händen unserer Kundinnen und Kunden zu sehen“, so Apple-CEO Tim Cook laut The Verge.
Ab 16:01 Uhr ist das Product (RED) iPhone offiziell erhältlich.
Werbung

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.