Diese Bilder zeigen, wie im Alltag versehentlich Kunst entsteht

Manche durchlaufen ein jahrelanges Kunststudium und wollen um jeden Preis kreativ sein, aber es gelingt ihnen einfach nicht. Vielleicht ist es die Verbissenheit, der Druck, der sie blockiert. Anderen wiederum gelingt per Zufall das, wofür manch einer Tage, Monate oder Jahre braucht – es vielleicht sogar niemals schafft.
Ein umgekippter Farbeimer, eine leere Tasse mit Kaffeesatz oder ein Hund, der nicht hört: Die besten Dinge passieren oft dann, wenn man am wenigsten damit rechnet, wie diese Bilder anbei beweisen. Es sind Kunstwerke, die ganz aus Versehen oder aus scheinbar banalen Alltagssituationen heraus entstanden sind, auf den ersten Blick nicht danach aussehen.
Werbung
Klar, bei einigen Fotos muss man zweimal hinschauen, um die Schönheit des Motivs zu erkennen. Aber wir versprechen: Es lohnt sich!
Foto: Tjah 
Foto: Brockington 
Foto: tommysutro 
Foto: jazzpenis 
Foto: espigaonews 
Foto: cazie 
Werbung

Mehr aus Leben

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.