Instagram und Snapchat bekommen Konkurrenz von einer neuer Apple-App

Foto: Mallory Heyer
Instagram und Snapchat bekommen ernst zu nehmende Konkurrenz, denn Apple legt mit einer neuen App nach, die es uns zukünftig erlaubt, so schnell und unkompliziert wie noch nie hochwertige Videos auf dem eigenen iPhone zu produzieren. Der Trend zum Bewegtbild reißt offenbar noch nicht ab.
Die neue App nennt sich Clips und ist in der Handhabung an die Funktionen von Snapchat angelehnt. Die Nutzer sollen vor allem die Möglichkeit erhalten, ähnlich unterhaltsame und ausdrucksstarke Videos per Knopfdruck zu erstellen. Die fertigen Videos können anschließend auch über die App auf den bekannten Social Media Kanälen geteilt werden.
Die Bedienung der Werkzeuge soll ohne großes Vorwissen erfolgen können, Videospuren oder Zeitleisten ganz simpel bearbeitet werden. So wie wir es von Apple-Produkten kennen. Daneben wird eine große Auswahl von Soundtracks und weitere Optionen angeboten, aus der der User auswählen kann. Insgesamt soll die Anwendung in über 36 Sprachen erhältlich sein.
Die neue Applikation namens Clips wird schon ab April verfügbar und mit allen iPhones ab dem iPhone 5s kompatibel sein. Das Betriebsystem iOS 10.3 ist Voraussetzung.

Werbung

Mehr aus Technik

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.