Die merkwürdigsten Beautytrends der Stunde

Kein Zweifel: Instagram überrascht uns fast täglich mit neuen Trends, die irgendwo auf der Welt geboren wurden und dank der Fotosharing-Plattform in die Welt hinaus getragen werden. Insbesondere für alle Beauty-Fans gleicht Instagram einem wahren Mekka an Inspirationen. Doch mal ganz ehrlich: Abseits von Glitzer und Unicorn-Wimpern gibt es auch wirklich skurrile Trends. Wir haben die größten viralen Hits für euch gesammelt, die derzeit zu finden sind. Ihr entschiedet selbst: Hot or not?
1. Dickliner
Dieser Schminktrend ist ursprünglich aus einem Gegen-Trend entstanden, den die 19-jährige Asia Brautigam aus Kalifornien startete, um uns vorzuführen, wie absurd unsere Beauty-Vorstellungen eigentlich sind. Dickliner, also eine phallusförmige Interpretation des Lidstrichs, versteht sich als Anspielung auf den perfekten Eyeliner, ist inzwischen selbst zum Trend avanciert und wurde tausendfach in den sozialen Netzwerken geteilt.
Werbung
2. Das Auge schmücken
Offensichtlich gibt es Menschen, denen es nicht ausreicht, lediglich das Augenlid zu schminken. Der Instagram-Account Eyexam zeigt, welche verrückten Dinge sich so manch einer in und in die Nähe des Auges klebt, nur um gut auszusehen. Wir können fast gar nicht hinsehen und empfehlen euch dringend, diesen Trend nicht ohne professionelle Anleitung nachzuahmen. Aus gesundheitlichen Gründen, versteht sich!

my brother just had sURGERY AND HIS BDAY IS TOMORROW :/

Ein Beitrag geteilt von 👁 EYEXAM 👁 (@eyexam) am

3. Fake-Sommersprossen
Wer ein Faible für Sommersprossen besitzt, von der Natur aber leider nicht mit den süßen Pünktchen gesegnet wurde, kann sich diese entweder selbst aufmalen oder mittlerweile sogar tätowieren lassen. Für alle, die nicht ganz so mutig sind, gibt es auch Varianten, sich nur temporär mit Aufklebern zu verschönern.

#fakefreckles #selfie

Ein Beitrag geteilt von Matthew-David Phillips (@67matt67) am

4. Glitzer-Ohren
Der Shiny Ears-Trend hat den Sprung von den Laufstegen geschafft und eine wahre Instagram-Euphorie ausgelöst. Das Ohrläppchen wird dabei mit viel Glitzer und in den brillantesten Farben bemalt. Aufmerksamkeit ist euch so in jedem Fall garantiert!
5. Gefärbte Achselhaare
Free your pits! Das Achselhaar feiert seit einiger Zeit sein Comeback. Stars wie Miley Cyrus, Lena Dunham und Madonna zeigen sich selbstbewußt mit Behaarung. Warum dann nicht auch gleich färben?

#rainbowgirl #officialrainbowgirl #rainbow #dyedpits #armpithair

Ein Beitrag geteilt von Rainbow Girl (@theofficialrainbowgirl) am

6. Pelz-Nägel
Noch ein Trend, der direkt vom Runway kommt: Pelz auf Fingernägeln. Das erste Mal wurde dieser Trend in der Winter Saison 2016/17 in New York bei Johnson Hartwig gesichtet, der das Label Libertine gegründet hat. Wir bezweifeln allerdings, dass der so genannte Furry-Trend alltagstauglich ist. Und über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

Apparently this is trending... Thoughts!? #furrynails

Ein Beitrag geteilt von Melissa Safadie (@contourandhighlight) am

Werbung

Mehr aus Beauty

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.