Céline Dion performte bei den BBMAs ihren größten Hit & erhält Standing Ovations

PHOTO: MEDIAPUNCH/SHUTTERSTOCK/REX
Kaum zu glauben, aber James Camerons Kassenschlager Titanic feiert in diesem Jahr 20. Jubiläum. So lange ist es schon her, dass wir Leonardo DiCaprio und Kate Winslet als Jack und Rose im Kino anschmachteten. Nicht nur die bis dahin aufwendigste Kinoproduktion aller Zeiten, sondern auch der passende Titelsong von Céline Dion brach damals alle Rekorde und löste einen wahren Hype um die dramatische Geschichte des jungen Liebespaares und das gesunkene Schiff aus.
Den gestrigen Auftritt auf den Billboard Music Awards in Las Vegas, Nevada, nutzte die kanadische Sängerin nicht nur, um an den bahnbrechenden Erfolg von vor 20 Jahren zu erinnern, sondern um einen Auftritt mit Gänsehaut-Faktor hinzulegen. Den ersten „Atemstillstand" erlitten die Fans bereits, als die 49-jährige Dion in einem eng anliegenden, weißen Kleid mit Wahnsinns-Dekolleté und Schleppe die Bühne betrat – fast wie eine märchenhafte Erscheinung! Als sie kurz darauf die ersten Töne des Erfolgshits My Heart Will Go On anstimmte und damit bewies, dass sie es stimmtechnisch noch immer drauf hat, war nicht nur sie selbst, sondern das ganze Publikum zu Tränen gerührt.
Werbung
Auf Bildschirmen hinter der Bühne wurden währenddessen die bewegendsten Szenen des Hollywood-Blockbusters eingeblendet, damit war die nostalgische Stimmung vollends perfekt inszeniert. Die Massen erhoben sich und gaben minutenlang Standing Ovations.
Mit My Heart Will Go On landete Celine Dion den bisher größten Hit ihrer Karriere, 1998 war er sogar der meistverkaufte Song des Jahres. Insgesamt wurde der Titel mit einem Oscar, einem Golden Globe und 1999 nochmals mit drei Grammys bedacht.
Und weil es so schön war, hier noch mal der Auftritt von gestern in voller Länge:
Werbung

Mehr aus Musik

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.