Apple-Update: Diese neuen Emojis sind bald für das iPhone verfügbar

Apple kündigte bereits vor einigen Monaten an, dass mit der Einführung des neuen Betriebssystems iOS 11 auch ein umfangreiches Emoji-Update folgen werde. Nun sieht alles danach aus, als würde es schon ganz bald soweit sein. Denn am Freitag teilte Apple mit, dass iOS 11.1 unter anderem mehrere hundert neue Emojis bereit hält. Die neue Emoji-Palette umfasst neue Lebensmittel, Kleidungsstücke, Tiere sowie mythische Kreaturen.
Einen besonderen Fokus legt der Konzern auch diesmal auf geschlechtsneutrale Charaktere, die den Usern mehr Diversität in ihrer Ausdrucksweise erlauben sollen. Dazu zählt zum Beispiel eine Frau mit Kopftuch, eine stillende Frau, aber auch ein bärtiger Mann - Emojis, über die wir uns ganz besonders freuen. Alle neuen Emojis basieren auf dem internationalen Standard Unicode 10, sodass auch andere Plattformen und Betriebssysteme wie etwa Android die Emojis früher oder später integrieren können.
Werbung
In der Kategorie Lebensmittel dürfen wir uns über Kokosnüsse, Brokkoli oder Sandwiches freuen. Aber auch Magier, Elfen, Vampire und Meerjungfrauen gehören jetzt zum Repertoire. Wann genau die Charaktere verfügbar sein werden, steht noch nicht genau fest.
Wir zeigen euch aber bereits eine Auswahl der neuen Emoticons, die ihr demnächst verschicken könnt.
Bild: Apple
Bild: Apple
Bild: Apple
Bild: Apple
Bild: Apple
Bild: Apple
Werbung

Mehr aus Technik

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.