Bookmark it! Alexa Chungs liebste Jeansmarke verkauft nun auch Hautpflege

Foto: Instagram @madewell
Beim amerikanischen Modebrand „Madewell“ ist der Name Programm. Nicht umsonst sieht man Celebrities wie Bella Hadid, Brie Larson, Emily Ratajkowski und Alexa Chung (sie war bereits als Gastdesignerin tätig) regelmäßig in den bombastisch sitzenden Jeans und originellen T-Shirts der jungen Marke. Ihr Slogan spiegelt die Philosophie perfekt wieder: „Good Days Start With Great Jeans“, kann man unter dem Logo lesen.

Madewells exklusive Beauty-Auswahl

Stimmt, aber weil ein guter Tag eben auch mit einer optimalen Feuchtigkeitspflege oder einem himmlisch duftenden Körper-Öl beginnen kann, findet man auf der Website ab sofort das „Beauty Cabinet“, eine exklusive Auswahl an Kosmetik- und Pflegeprodukten, die vom Team selbst getestet wurden. Wer hier in den Kategorien Make-up, Bath & Body, Hautpflege und Aromatherapie shoppt, kann sich sicher sein, dass alle erhältlichen Produkte nicht nur äußerst effektiv, qualitativ hochwertig und hübsch anzusehen sind, sondern hinzu noch echte, geheime Must-Haves der Madewell-Fashion Editor sind. Und die wissen, was gut ist, schließlich gehört das Testen von Produkten zu ihren Aufgabenbereichen. Ein echtes Highlight im Sortiment ist die nachhaltige und handgemachte Marke „French Girl“, dessen aus Reispuder bestehender Facial Polish innerhalb kürzester Zeit zum Kultprodukt wurde. Für knapp 38 Euro kann sich damit ab sofort jede Frau tres francais pflegen und ganz nebenbei noch ihre neue Lieblingsjeans mit in den Warenkorb legen.
Werbung
Du bekommst von Beauty nicht genug? Hier kannst du gleich weiterlesen:

Mehr aus Beauty

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.