„Mehr zuhören & handeln“: Arizona Muse wünscht sich mehr Nachhaltigkeit in der Mode

PR
Unter dem Motto „Think big, act small“ steht die neue nachhaltige Committed-Kollektion von Mango. Sie soll unterstreichen, dass eine Revolution immer mit der Handlung eines Einzelnen beginnt. Am kommenden Dienstag ist die Kollektion erhältlich und richtet sich komplett an Frauen*. Die Linie wird sinnlich, schlicht, mit warmen und erdigen Tönen und geradlinigen Designs.
Gesicht dieser Kampagne ist das US-amerikanische Topmodel Arizona Muse, das vor allem nachhaltige Mode unterstützt.
Im Interview haben wir sie zur ihrem Engagement für die Umwelt, der richtigen Erziehung und ihrer Karriere befragt.
Würden Sie sich selbst als Aktivistin für Nachhaltigkeit bezeichnen?
Werbung
Arizona Muse: „Nein, denn ich bewundere Aktivist*innen und bin zu schüchtern eine zu sein.“
Stehen Sie zu 100 Prozent hinter den Brands, mit denen Sie zusammenarbeiten?
AM: „In diesem Fall zu 100 Prozent, weil es die Mango-Committed-Reihe ist und diese ist genau so engagiert, wie ich es bin.“
Wie würden Sie ihren Stil in drei Worten beschreiben?
AM: „Klassisch, sleek und elegant.“
PR
Fühlen Sie sich sehr mit der Natur verbunden? Und wenn ja, warum & seit wann?
AM: „Ich fühle mich, seit ich denken kann, mit der Natur verbunden. Ich lebe in einer Stadt und erwische mich dabei, nach Natur zu lechzen und ich möchte wirklich zu abgelegenen Orten reisen, die weit von den Menschen entfernt sind und allem, was sie erbaut haben. Ich bin in Arizona und dann in New Mexico aufgewachsen. Arizona hat überwiegend Wüstenlandschaft und ist wild. Und das war erstaunlich für ein Kind, völlig draußen in der Natur zu sein. Vielleicht habe ich deshalb das Gefühl, dass ich mich so sehr nach Natur sehne, weil ich jetzt in einer Stadt lebe, aber in der Natur aufgewachsen bin.“
Was lieben und hassen Sie am Modeldasein?
AM: „Das Reisen und ironischerweise das Reisen! Es ist ein zweischneidiges Schwert.“
PR
Wie hat Ihre Karriere angefangen?
AM: „Ich war schon als Teenager ein Model in L. A., aber meine Karriere begann nicht vor meiner Zeit in New York. Dort begann ich auf Fashion Sows zu laufen und in der Saison arbeitete ich mit Prada und YSL zusammen.“
Der beste Rat, den Ihnen jemand gegeben hat, um liebevoll und respektvoll mit der Natur aufzuwachsen?
Werbung
AM: „Die Kinder wirklich zu erziehen – und das ist es auch, was ich bei meinem Sohn versuche: seine Leidenschaft für die Natur zu unterstützen. Es ist eine so schöne Leidenschaft für die Natur und das Überleben. Sein Traum ist es, drei Monate mit nichts im Wald zu leben. Ich möchte damit anfangen unsere gemeinsame Zeit um diese Leidenschaft herum zu gestalten und dementsprechend auch die Urlaube in der Natur zu verbringen.“
Welche Werte hat eine engagierte Frau? Und warum?
AM: „Ich bin engagiert und wirklich froh und dankbar darüber, dass Mango es auch ist. Ich glaube, die Mango-Frau ist reflektiert und intelligent. Sie weiß, dass ihre Entscheidungen eine Wirkung in der Welt haben und so nutzt sie diese klug. Wenn wir über ethische und ökologische Fragen auf der ganzen Welt nachdenken, ist es einfach zu denken ‚Ich bin ein Tropfen auf dem heißen Stein und was ich tue, wird nie einen Unterschied machen‘. Denken Sie nie so, denn es macht einen großen Unterschied. Wir müssen als Individuen diese Entscheidungen treffen. Und auch das Feedback der Verbraucher ist für Unternehmen und Regierungen sehr wichtig. Es kann sich etwas ändern, wenn sie ein Feedback erhalten. Die globale Ausrichtung auf Nachhaltigkeit wird sich ändern, wenn Bildung im Vordergrund steht. Wenn jede*r sich dessen bewusst wäre, würden wir nie schlechte Entscheidungen treffen. Aber ich denke, dass viele Fakten ein wenig geheim gehalten werden. Aber wenn man mal etwas nicht weiß, gibt es ja zum Glück das Internet, dort kann man unglaubliche Informationen darüber finden, was mit unserer Umwelt und den Menschen, die unsere Kleidung herstellen, passiert. Eigentlich müssen wir nur zuhören und handeln.“
Werbung
Diese Artikel könnten euch auch interessieren:

Mehr aus Fashion

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.