7 Stylingtricks für den Urlaub, die wir uns jetzt von Chanel abschauen

Fotos: © 2018 CHANEL
Bereits 1919 hat Coco Chanel die erste Cruise-Kollektion überhaupt gezeigt. Vor fast 1.000 Jahren präsentierte die Designerin hochwertige Looks für sonnige Urlaubsziele wie Biarritz. Dort würden auch alle Outfits der neuen Linie von Chanel funktionieren, die Karl Lagerfeld am vergangenen Donnerstag in Paris präsentierte.
Um trotz Großstadt für Urlaubsflair zu sorgen, ließ der Kreativdirektor ein Kreuzfahrtschiff namens La Pausa in den Grand Palais bauen, um das die Models in entspannt luxuriösen Looks flanierten. Die Kollektion mischt typische Sommertrends wie Streifen, Denim und Volants mit luxuriösen Chanel-Klassikern wie Tweed, Perlen und Kostümen. Das Ergebnis sind Kombinationen, die wir am liebsten selbst in unseren Reisekoffer packen würden.
Doch dein Urlaubslook muss nicht direkt Komplett-Chanel sein, um nach Côte d'Azur auszusehen. In unserer Slideshow haben wir sieben Stylingtricks parat, mit denen du den Cruise-Look ganz einfach nachmachen kannst, ohne dich in Schulden zu stürzen.
Noch mehr High Fashion gibt's hier:

Mehr aus Designer

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.