So anders sehen diese 12 Celebrities ohne Extensions & Highlights aus

Foto: Jim Smeal/BEI/Shutterstock.
Mit vielen Stars assoziieren wir bestimmte Frisuren oder Haarfarben. Ariana Grandes hoher Zopf, Zoey Deschanels Pony oder Gwen Stefanis Platinblond zum Beispiel. Doch die meisten dieser Ladies haben nicht immer diese unverkennbaren Styles getragen.
Gwen ist nicht mit einem weißblonden, asymmetrischen Bob zur Welt gekommen, Emma Roberts ist kein geborener Redhead und Ariana Grande ist eigentlich gar nicht so glatt und hoch gekämmt.
In der Fotostrecke nehmen wir euch mit auf einen kleinen Abstecher in die Vergangenheit und zeigen euch ein paar unserer Lieblingsfrauen im Original. Viel Spaß beim Durchklicken!
Mehr Vorher-Nachher-Bilder rund um das Thema Haare:

Mehr aus Unterhaltung

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.