Crystal Meth: 8 unheimliche Bilder zeigen den zerstörerischen Verfall durch die Droge

Dieser Artikel erschien zuerst bei HuffPost.
Längst kennt man Crystal Meth nicht nur aus der Serie "Breaking Bad", sondern aus den täglichen Nachrichten.
Um die Droge ist ein Hype entstanden und der fordert immer mehr Opfer.
Denn Methamphetamin, wie Crystal Meth auch genannt wird, macht nicht nur sehr schnell abhängig, sondern schädigt auch das Hirn. Haare fallen aus, die Haut kratzt, Zähne verfaulen. Langfristig eingenommen führt Crystal Meth zu Psychosen, schlimmstenfalls zum Tod.
Die Opfer sind jung, alt, weiblich oder männlich, Auszubildende oder Anwalt: Crystal Meth ist weit verbreitet. Die Seite rehabs.com zeigt mehrere Beispiele, wie sehr der Gebrauch von Crystal Meth und anderen Drogen das Aussehen der Süchtigen verändert:
Mit gerade einmal 23 Jahren zeigt Crystal Meth sein ganzes Ausmaß: Diese Fotos entstanden innerhalb von einem Jahr.
Dieser Mann ist erst 32 Jahre alt und wurde wegen des Verkaufs von Meth verhaftet.
Wenn der Dealer selbst seiner Droge verfällt sieht das nach vier Jahren so aus.
Eine 30 jährige Frau nach vier Jahren Crystal Meth.
Zehn Jahre Drogenmissbrauch hinterlassen deutliche Spuren. Wie 31 sieht die junge Frau nicht aus.
In nur fünf Jahren wird dieser 46 jährige durch seine Sucht zu einem komplett anderem Mann.
Dieses Bild zeigt einen 64 jährigen Mann in 14 Jahren seiner Abhängigkeit.
Deutlich erkennbar sind die äußerlichen Folgen auch bei dieser 43 Jahre alten Frau.
Werbung

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.