Drei Lieblinge aus der Küche: Janina Uhses Grill-Rezepte

FOTO: ULA LAB

Herzlich willkommen in meiner kulinarischen Welt! Wusstet ihr, dass Kochen neben der Schauspielerei meine größte Leidenschaft ist? Meine Eltern sind Schausteller und schon als kleines Mädchen habe ich oft meiner Mutter geholfen, für die Crew unseres Familienbetriebes zu kochen. Mit meinem Facebook-Channel „Janina and Food" ist vor Kurzem ein kleiner Traum von mir in Erfüllung gegangen: Meine Follower regelmäßig mit frischen und gesunden Rezepten zu inspirieren, sie auf kulinarische Reisen mitzunehmen und ihnen die eine oder andere Nascherei anzubieten. Ein bisschen 'Food Porn' muss auch mal sein! Und das auch gern in meiner Kolumne für Refinery29 ...

Grillsaison: die schönste Jahreszeit für mich!

Im Sommer versuche ich immer, so oft wie möglich mit Freunden und Familie zu grillen. Alles schmeckt einfach besser, wenn es vom Grill kommt – dank der leckeren Röstaromen! Generell mag ich einfach die Atmosphäre beim Grillen, die Stimmung, das gute Wetter, die frische Luft! Ihr kennt das ja sicher, man sitzt gemütlich zusammen und später, wenn es abkühlt, werden noch die Decken rausgeholt. Gegrillt wird bei mir meistens mit Holzkohle, das Knistern der Glut gehört für mich dazu.

Übrigens: wer denkt, dass man nur Fleisch und Fisch auf den Grill legen kann, irrt sich. Trotzdem liegen auf den meisten Grills oft nur Würstchen und Koteletts. Beides lecker, aber eben auch schnell langweilig. Ich habe Euch deswegen drei ganz besondere Rezepte mitgebracht: Saftige Avocados vom Grill, herzhafte Minz-Feta Burger und sündhaft leckere tailgating Baguettes.
Werbung
FOTO: ULA LAB
Minze-Feta Burger
(Für 4 Burger)

600g gemischtes Hack
80g Feta
Salz, Pfeffer
4 getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
50g Pinienkerne
30g Parmesan
Olivenöl
4 Hamburger-Brötchen
Salat
1 Minigurke
2 El Butter
Minze

1. Fleisch mit klein gewürfeltem Feta (und, wenn ihr mögt, etwas Minze) mischen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
2. Vier gleich große Hamburger-Patties formen und kühl stellen.
3. Getrocknete Tomaten, Pinienkerne, Parmesan und Olivenöl mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und im Mixer pürieren.
4. Hamburger-Brötchen aufschneiden und die Innenseiten mit Butter bestreichen
5. Patties grillen (nach Gefühl, bis sie Euch durch genug sind), dabei einmal wenden und auf einem Teller ruhen lassen.
6. Hamburger-Brötchen auf den Innenseiten knusprig toasten.
7. Anrichten: Brötchen mit Pesto bestreichen, etwas Salat, dann die Patties darauflegen, mit Gurke und Kresse garnieren - Deckel drauf und schmecken lassen.
FOTO: ULA LAB

Gegrillte Avocados

(Rezept für zwei Avocados)

1 Dose Kichererbsen
2 Avocados
Olivenöl
1/2 Gurke
50g Cherrytomaten
1 Zitrone
2 El Tahini
Koriander für die Deko

1. Gurke und Tomaten in Würfel schneiden; mit Zitronensaft, Salz & Pfeffer würzen.
3. Avocados schneiden, leicht aushöhlen und würzen.
4. Auf den Grill legen.
5. Mit Gurke, Tomaten und Kichererbsen befüllen.
6. Chiliflocken und etwas Tahini darüber träufeln.
FOTO: ULA LAB

Tailgating Baguette

(Rezept für 1 Steinofenbaguette oder Ciabatta)

500g Cheddar
100g Butter, weich
1 Knoblauchzehe (ruhig etwas mehr, wenn ihr’s mögt)
1 Bund Frühlingszwiebeln
1/2 Bund krause Petersilie

1. Baguette in Scheiben einschneiden (nur ein-, nicht durchschneiden).
2. Cheddar und Knoblauch reiben.
3. Frühlingszwiebeln in kleine Röllchen schneiden.
4. Petersilie fein hacken.
5. Butter mit Cheddar, Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Petersilie gut vermischen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
6. In die Spalten verteilen.
7. Brot in Alupapier einwickeln und auf den Grill legen.

Lasst es Euch schmecken!
Werbung

Mehr aus Essen und Trinken

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.