Diese Bilder zeigen Frauen vor, bei und nach dem Orgasmus

Photo: Marcos Alberti
Der weibliche Orgasmus wird in Film und Fernsehen wenig thematisiert. Die seltenen Aufnahmen zeigen ihn entweder überspitzt, wie bei „Harry Met Sally“, oder aber die Performance dient dem Blick eines Mannes, ohne dass die Frau wirklich Gefallen daran findet. Dabei kann ein echter weiblicher Orgasmus sehr unterschiedlich und spannend aussehen. Wie genau, das hat der Fotograf Marcos Alberti mit seinem „The O Project“ eingefangen. In der Serie sieht man 20 verschiedene Frauen vor, bei und nach dem Orgasmus. Es ist bereits die zweite virale Arbeit Albertis, nach der „3 Glasses Later“-Strecke.
Photo: Marcos Alberti
Das Ziel seines neuen Projektes ist es, „Grenzen aufzubrechen“ und die Menschen zu ermutigen, offener mit der weiblichen Sexualität umzugehen. Abgebildet sind 20 Frauen mit unterschiedlichen Nationalitäten und Ethnien. Die Fotos grenzen sich gezielt von den gängigen Höhepunkt-Darstellungen in der Popkultur ab. Gegenüber Refinery29 UK sagt der Macher: „In TV-Produktionen wollen die Frauen unrealistisch gut für die Kamera aussehen und in Pornos wird der Orgasmus oft vorgetäuscht. Die Sexpositionen, die Gesichtsausdrücke, die geschminkten Körper, es ist alles so unrealistisch. Ich würde mir wünschen, dass dieses Projekt einen ehrlichen Dialog anregt. Frauen sollten sich nicht für ihre Köper schämen oder einem Ideal hinterherlaufen, das es gar nicht gibt.“
Werbung
„The O Project“ ist in Zusammenarbeit mit dem Sexspielzeug-Hersteller „Smile Makers“ entstanden, der dabei half, Teilnehmerinnen zu finden und natürlich Toys zur Erleichterung der Orgasmen stellte. Wie genau Alberti eine entspannte Atmosphäre am Set schaffte, siehst du im obigen Video.
Photo: Marcos Alberti
Camille, eine der Teilnehmerinnen, erklärt die Message hinter dem Projekt auf ihre Weise. „Frauen sollen wissen, dass ihre Sexualität kein Tabuthema ist. Es ist wichtig zu zeigen, dass ein erfülltes Sexleben glücklich macht, die Gesundheit fördert und eben ein wesentlicher Teil des Lebens ist“ sagt sie gegenüber der britischen Huffingon Post.
Photo: Marcos Alberti
Hier findest du noch mehr Artikel zum Thema "weibliche Lust":

Mehr aus Global News

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.