Mit diesen 5 Tüchern zauberst du in 5 Minuten die coolste Frisur des Sommers

Die einfachste Frisur der Welt, der verwuschelte Dutt oder auch messy Bun genannt, ist längst ein Klassiker des sommerlichen Hairstylings. Kein Wunder, immerhin ist er in Windeseile fertig, die Haare müssen dafür nicht frisch gewaschen sein und es kleben auch keine lästigen Strähnen im Nacken bei plus 30 Grad. In dieser Saison wollen wir dem Look obendrein ein ziemlich schickes Update verleihen: wir flechten uns jetzt nämlich Tücher in den Dutt.
Das dauert nicht mehr als vier Minuten länger und sieht direkt so viel frischer aus. Unsere Favoriten für den lockeren Dutt mit Highlightaccessoire findet ihr in der Slideshow! Der Sommer darf dann gerne kommen...

Mehr aus Haare

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.