Wenn dich krümmeliger Lidschatten nervt, solltest du jetzt Glossy Eyes ausprobieren

Foto: Rochelle Brock
Kann man mitmachen, muss man aber nicht. Das gilt nicht nur für ungefähr jeden Lifestyle-Trend des Planeten, sondern auch für Lidschatten. Während wir mit 13,5 noch leidenschaftlich mit allen Hellblautönen des örtlichen Drogeriemarktes experimentiert haben, sind viele von uns mittlerweile genervt von Lidschatten, der sich spätestens nach sechs Stunden in irgendeine Falte verkriecht. Denn selbst mit Base, Primer und wie sie nicht alle heißen, halten viele Produkte nur für eine gewisse Zeit. Da lohnt sich selbst geübtes Auftragen nur bedingt.
Davon abgesehen wünschen wir uns regelmäßig was Neues (ach ja, aus diesem Grund gibt es ja Trends) und deswegen haben wir es jetzt auf einen neuen Look abgesehen. Glossy Eyes sind gerade im Frühling viel frischer als matte, pudrige Texturen und Hoffnungen auf ewige Haltbarkeit machen wir uns erst gar nicht mehr. Trotzdem wollen wir jetzt Glanz auf unseren Augen; entweder transparent, in rotem Schimmer oder gern auch knallgelb. Wer uns Glossy Eyes jetzt schmackhaft macht und mit welchen Produkten du den Look nachmachen kannst, erfährst du in der Slideshow!
Noch mehr Beauty-Inspiration gibt's hier:

Mehr aus Kosmetik

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.