Warum wir jetzt wieder Fila tragen wollen

Was dabei rauskommt, wenn man sich italienische Sportlabels, die ihren letzten großen Moment in den 90ern hatten, schnappt und daraus eine Kollektion macht? Die Menswear-Show des russischen Designers Gosha Rubchinskiy. Bei seiner Präsentation auf der Messe Pitti Uomo ließ er gestern unter anderem Kappa und natürlich auch Fila ein Comeback feiern. Die Looks funktionieren aber nicht nur für Männer. Warum wir schwer dafür sind, dass Fila wieder in die Kleiderschränke einzieht? Klickt euch durch die Bildergalerie und seht selbst!