Gürtel überm Mantel – 7 Beispiele zeigen dir, wie es richtig geht

„Drunter und drüber“ ging es schon im Sommer. Erinnern wir uns an warme Sonnentage, in denen weiße Shirts und Lingerie ihre funktionalen Rollen getauscht haben und das T-Shirt als schlichte Leinwand für die Unterwäsche diente. Denn diese war viel zu schön, um nur hinter verschlossenen Türen getragen zu werden. Doch mit den kälteren Temperaturen kommen auch die Frostbeulen. Unsere Unterwäsche wird praktisch, unser Look wird gezwiebelt und der ganze Körper nimmt die Kuschelhaltung an. Hauptsache eingepackt und keine kalte Luft. Grippevirus lässt grüßen.
Zum Glück gibt es jetzt einen ähnlichen Trend, der vielleicht nicht ganz so mutig, aber mindestens genauso lässig ist. Und dafür müssen wir uns nicht mal einen abfrieren. Denn der Gürtel wird jetzt nicht mehr unter, sondern über dem Mantel getragen. Klingt erstmal nach Michelin Männchen, kann aber, Streetstyles beweisen, ziemlich viel.
Unsere Slideshow zeigt dir, wie unterschiedlich du den Trend stylen kannst. Und dafür muss nicht mal was Neues her. Wichtig ist nur: Der Gürtel muss den Mantel dominieren, nicht andersrum.
Diese Styles könnten dich auch interessieren:

Mehr aus Fashion

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.