Trendfrisur Half Bun: So stylen Gigi, Bella & Kendall diesen Sommer den halben Dutt

Foto: Gotham/GC Images.
Das erste Mal sah ich diese Frisur in den frühen Neunzigern. Wir schrieben das Jahr 1993 und halb hochgestecktes Haar war der Look. Neben meiner extrem coolen älteren Cousine waren auch Ashley Banks aus Der Prinz von Bel Air und Topanga aus Das Leben und ich Fans des Half Buns.
Im Jahr 2018 ist der entspannte Frisurentrend zurück – neben Hygge-Haarfarben und akkuraten Bobs. Googelt man „halb hochgesteckte Haare“ findet man zwar jede Menge Inspirationsbilder für romantische, lockige Hochsteckfrisuren zum Abiball oder zur Hochzeit. Was man aber eigentlich sucht, sind Bilder von coolen Girls, die sich auf der Fashion Week oder beim Clubbing in L.A. locker easy die Haare hochzwirbeln, um einen lässigen halben Dutt zu kreieren.
Wir schaffen Abhilfe! Gigi und Bella Hadid, Kendall Jenner und Gabrielle Union zeigen uns in der Slideshow, wie man dem 90ies Haartrend jetzt im Sommer mit Glätteisen, messy Beachwaves und Haaraccessoires (Hallo Scrunchie!) ein freshes Update verpasst.

Mehr aus Haare

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.