Hamburg ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands

Foto: Getty
Wer sich gerade nicht nur nach neuen vier Wänden, sondern gleich nach einer ganz neuen Herzensstadt umschaut, sollte Richtung Norden gucken: WUV berichtet, dass es Hamburg als einzige deutsche Stadt in die Top 10 der weltweit lebenswertesten geschafft hat.

Die Spitzenreiter des am Donnerstag erschienenen Städterankings befinden sich größtenteils in Australien und Kanada: Melbourne führt die Liste an, auch Vancouver, Toronto, Calgary und Adelaide haben es auf die vorderen Plätze geschafft. Für das Ranking bewertet das Londoner Institut Economist Intelligence Unit, das die Liste herausgibt, unter anderem die Gesundheitsversorgung, Kultur, Bildung und Infrastruktur heran, aber auch die innere Sicherheit. Dieses Kriterium ist dafür verantwortlich, dass Berlin und Frankfurt erst auf Platz 20 und 23 erscheinen.

Insgesamt wurden 140 Städte weltweit bewertet. Auch München (Platz 25) und Düsseldorf (Platz 32) haben es in die Liste geschafft. Vor Hamburg befinden sich übrigens noch Wien (Platz 2) und Helsinki (Platz 9) – Inspiration für den nächsten Städtetrip gibt's also auch, wenn man nicht gleich einen Langstreckenflug antreten möchte.
Werbung