So geht's: In 5 Schritten zum perfekten Kussmund

Illustration: Anna Jay.
Lippenstift auftragen, kann natürlich irgendwie jeder. Zum ersten Mal probiert man es mit Muttis Liebling in Kindertagen, bis zum 16. Geburtstag sitzt der Schwung einigermaßen perfekt. Doch verschmierte Linien oder Farbreste auf den Zähnen bleiben auch erwachsenen Frauen nicht immer erspart. Zum perfekten Kussmund braucht es nämlich schon noch ein bisschen mehr als einfach nur Lippenstift.
Dazu gehört nämlich nicht nur ein wenig Farbe, sondern auch Vorbereitung, Pflege, Kontur und mehr. Fünf Schritte braucht es laut unserer Berechnung, um den ganzen Abend mit wunderschönen Lippen zu glänzen oder tagsüber dauerhaft mit einem matten Look zu begeistern. Wie es geht und welche Tools dafür unverzichtbar sind, erfahrt ihr Schritt für Schritt in unserer Slideshow.