Lingerie ohne Photoshop: Die Girls von Girls zeigen, wie's geht

Foto: Lonely
Lena Dunham und Jemima Kirke verbindet nicht nur die Serie Girls miteinander. Die beiden sind auch im echten Leben miteinander befreundet und zeigen in regelmäßigen Abständen, dass Mut und Kreativität im Doppelpack wunderbar funktioniert.

Gerade standen die beiden gemeinsam für die neuseeländische Lingeriemarke Lonely vor der Kamera. Ihr Ziel ist es, „Frauen in Unterwäsche zu zeigen, wie man sie normalerweise nicht in großen Kampagnen und den Medien sieht“, berichtet WWD. Deshalb porträtiert das dazugehörige Lonely Girls-Projekt seine Protagonistinnen auch in ihrem Zuhause oder an Lieblingsorten – ohne Photoshop oder angestrengte Posen.

„Wir wollten alle Erwartungen, die sich darum drehen, wie man in einem Kleidungsstück aussehen sollte oder müsste, beiseite schaffen und uns stattdessen darauf zu konzentrieren, welches Gefühl einem unsere Unterwäsche beim Tragen vermittelt. Dieses Gefühl soll über die Stereotypen hinausgehen, die Frauen täglich auf der ganzen Welt aufgedrückt werden.“, erklärt Labelchefin Helen Morris im Interview mit der i-D zu Lonely. „Jede Frau kann ein Lonely Girl sein! Eins der großen Ziele unseres Projekts ist es, dass niemand ausgeschlossen wird und Frauen in ihrer Vielfalt ermutigt werden.“

Lena & Jemima for Lonely Girls ♡ Shot by @zaraeloise in NYC for #lonelygirlsproject

Ein von Lonely Lingerie (@lonelylingerie) gepostetes Foto am

Fotografiert wurden Lena Dunham und Jemima Kirke von Zara Mirkin und Harry Were in New York. Die Styles der Girls-Heldinnen kann man sich übrigens nicht nur ansehen, sondern auch selbst tragen: Lonely liefert weltweit, die Versandkosten nach Deutschland betragen umgerechnet rund 18 Euro.
Werbung

Mehr aus Prominente und Influencer

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.