7 pflegende Lippenöle für einen Gloss-Look, der nicht verklebt

Foto: Lauren Perlstein
Glosst du noch oder ölst du schon? Wir lieben den glänzenden Look von Lip Gloss, doch leider bleibt bei vielen Produkten die Pflege auf der Strecke und zu viel Kleber auf den Lippen. Glitzer und Farbe stehen da im Vordergrund und sorgen nicht nur für einen beneidenswerten Kussmund, sondern trocknen die zarte Lippenhaut nebenbei aus. Dabei würde uns oft das glänzende Finish allein genügen.
Das bescheren uns jetzt Lippenöle, die für eine deutlich natürlichere Version des glossy Looks sorgen und Pflege gibt's in den ausgeklügelten Rezepturen direkt dazu. Die Roller und Applikatoren hinterlassen durch ihre feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe einen feinen Glanz, der – Achtung, Pluspunkt! – nicht einmal klebt wie seine Gloss-Kollegen.
Unser Favorit für shiny Sommerlooks steht damit fest. In der Slideshow haben wir sieben Lippenöle für dich, die schon ab 2,49 Euro zu haben sind. Wer etwas mehr Geld für Verpackung und das Drumherum ausgeben kann und möchte, was alle mit Faible für gutes Packaging-Design nachvollziehen können, wird hier zum Beispiel bei Tom Ford fündig.

Mehr aus Hautpflege

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.