Diese Netflix-Serien kannst du streamen wenn du nur Hintergrundgeräusche brauchst

Foto: Gunnar Larson
Seit ich alleine wohne, fühle ich mich Zuhause wohler, wenn nicht komplette Stille um mich ist. Deswegen läuft, während ich koche, aufräume oder Wäsche zusammenlege, nebenbei entweder Musik oder eine Netflix-Serie. Da man aber während der Hausarbeit nicht ständig auf den Laptop starren kann, ist eine komplexe Dokumentation im Stile von Food Inc. oder eine Polit-Serie wie How to get away with murder eher unpraktisch als Hintergrundgeräusch. Kaum hat man ein paar Minuten nicht aufgepasst, versteht man nichts mehr vom Rest der Handlung. Besser eignet sich da leichte Kost und Serien, bei denen man auch mittendrin einsteigen kann, ohne nach dem „Was bisher geschah“-Einspieler voller Panik googlen zu müssen, wieso dieser oder jener Charakter eigentlich gestorben ist. Und da Netflix sich manchmal wie ein unendlicher Raum mit grenzenlosen Inhalten anfühlt, den man stundenlang durchscrollt, ohne sich entscheiden zu können, leisten wir euch hier gern Hilfestellung. Lerne in unserer Slideshow deine neuen Mitbewohner kennen, die niemals vergessen den Geschirrspüler auszuräumen.
Für Abende, an denen du dich vollkommen auf Netflix fokussieren möchtest, haben wir natürlich auch etwas da:

Mehr aus Unterhaltung

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.