Wie Hygge, nur witziger: Das ist der neue Lifestyletrend aus Finnland

Photo: Vesna Jovanovic/EyeEm
Ja, das dänische Konzept „Hygge“ war eine Zeit lang ein ziemlich großes Ding. Das skandinavische Glücksrezept, das übersetzt so viel wie „Gemütlichkeit“ oder „Geborgenheit“ heißt, zielt darauf ab, uns ein behagliches Gefühl zu vermitteln. Das ließe sich am besten schaffen, indem man das eigene Zuhause mit einem Haufen Kerzen und Kaschmirdecken dekoriert, um es sich bewusst und achtsam gemütlich zu machen. Damit nicht genug, wurden auch die Haartrends der letzten Jahre von Hygge bestimmt.
Das neueste skandinavische Lifestylekonzept, das in letzter Zeit die Runde macht, ist da nicht ganz so geschmackvoll. Und ehrlich gesagt auch ein bisschen weniger streberhaft als Hygge. Es ist benannt nach dem finnischen Wort dafür, sich zu betrinken, während man nichts als Unterwäsche trägt. Im Finnischen gibt es nämlich schönerweise extra ein Wort für diese Aktivität. 'Kalsarikänni', das im englischen Sprachraum recht frei mit 'päntsdrunk' übersetzt wird.
Werbung
„Das Wort 'kalsarikänni' bedeutet in Finnland, zu Hause zu trinken. Und zwar allein, in seiner Unterwäsche“, erklärt der Verlag, bei dem demnächst das Buch Pantsdrunk: Kalsarikanni: The Finnish Path to Relaxation von Miska Rantanen erscheint. Leider gibt es derzeit noch keine deutsche Übersetzung dieses vielleicht nicht ganz ernst gemeinten Ratgebers, doch für alle, die auch auf Englisch sicher unterwegs sind, ist das definitiv eine gute Sommerlektüre.
„Es kann kein Zufall sein, dass die Finnen regelmäßig unter die Top 5 der glücklichsten Menschen kommen. In Finnland wird Päntsdrunk als Möglichkeit angesehen, sich zu entspannen und Kraft für zukünftige Herausforderungen zu tanken. Somit unterscheidet es sich gar nicht so stark von 'Lagom' or 'Hygge', den Konzepten von den skandinavischen Nachbarn.“
Glaubt man dem Verlag, bedeutet Päntsdrunk außerdem „Netflix zu bingen, gedankenlos auf dem Handy herumzuscrollen, abwechselnd süße und salzige Snacks zu essen, auf der Couch abzuhängen und Arbeitsemails zu blocken. Dieses Verhalten ist der Schlüssel zu einem gesünderen, entspannteren und energiegeladenen Leben. Ganz egal, wo man lebt.“
Auf Amazon wird das Buch als „eine respektlose Parodie auf die allgegenwertigen ‚Happiness’-Ratgeber’“ beschrieben, aber das Kalsarikänni-Konzept ist kein Scherz. Finnische Texter und Twitternutzer haben sogar ihr eigenes Kalsarikänni - Emoji, um auszudrücken, dass sie den Tag mit einer Flasche Wein auf dem Sofa verbringen:
Wer am nächsten Sonntagabend also traurig ist, dass bald schon wieder Montag ist, für den oder die sind ein paar Stunden Päntsdrunk genau das Richtige. Allerdings solltest du vorher möglicherweise deinen Mitbewohnern Bescheid geben, welchem neuen, skandinavischen Lifestyletrend du jetzt folgst.
Werbung

Mehr aus Leben

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.