25 intime Portraits zeigen Pornodarsteller*innen in den Drehpausen

Als der Fotograf Roger Kisby die Adult Video News Awards letztes Jahr zum ersten Mal fotografierte, war er nicht sicher, was er erwarten soll. Dort angekommen fühlte er sich jedoch zu der Energie und Leidenschaft sowohl auf Seiten der Performer als auch der Fans angezogen. „Die Stimmung dort macht wirklich Spaß“, erzählt er. „Niemand interessiert sich dafür, wie sie wahrgenommen werden – die Performer, die Gäste, alle sind aus dem selben Grund da: Pornographie zu feiern. Es gibt kein Zurückhalten.“
Kisby kehrte letzten Monat mit einem klaren Ziel zu der Preisverleihung zurück: „Ich wollte Portraits von den Performern machen, etwas authentisches und ehrliches, dass ihre nackte Persönlichkeit - entschuldigt das Wortspiel - ohne ihre performativen Aspekte zeigen würde“, erklärt er. Er entschied sich für einfache Belichtung, direkte Winkel und einem Fokus auf die Gesichter. Logistisch war ihm bewusst, dass es schwer werden würde, Zeit mit den Pornostars auf der Konferenz einzuplanen, weg von den Tischen und Mengen. Aber er war entschlossen, Portraits mit interessierten Performern zu machen, selbst wenn das bedeutet, in Hotels oder abgelegenen Ecken auf der Veranstaltung selbst die Bilder zu schießen.
„Es war eine Herausforderung. Ich hatte nur wenige Minuten mit den Performern, und habe in der Zeit versucht viel zu machen – mich vorstellen, erklären was ich mache, dafür sorgen, dass sie sich wohlfühlen, damit ich einen realen, natürlichen Moment erfassen könnte.“ Einige seiner Models verstanden das sofort, andere waren zuerst schüchtern. „Viele von ihnen hatten ihre vorgefertigten ‚Porno Posen’ oder ‚Porno Gesichter’ - mir fällt da kein besseres Wort ein - und das wollte ich bei ihnen vermeiden“, sagt Kisby.
Klicke dich durch die Bilderreihe, um dir 25 intime Portraits aus Kisby’s Fotoserie (mit dem Titel „Head“) zu sehen, und die Namen hinter den Gesichtern und die Gedanken des Fotografen zu erfahren.

Mehr aus Popkultur

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.