Raus aus dem Schatten – wir wollen jetzt kunterbunte Strumpfhosen

Balenciaga hat es mal wieder vorgemacht. Dank Demna Gvasalia sind kunterbunte Strumpfhosen auf unserem Radar aufgetaucht und nicht wenige von euch stellen sich sicher schon länger die Frage, wie man das farbige Beinkleid kombiniert, ohne nach Fasching oder Pipi Langstrumpf auszusehen. Je länger man sich die Laufstegbilder der Spring / Summer 2017 Präsentation von Balenciaga anschaut, umso mehr bekommt mal Lust, aus dem Schatten zu treten und dem immergleichen Schwarz an unseren Beinen eine kleine Zwangspause zu verordnen. Ich gebe zu, dass auch ich dem Thema bisher eher hilflos gegenüberstand, doch ich nehme die Herausforderung an. Nicht zuletzt, da das Wetter gerade ohnehin etwas gegen nackte Haut zu haben scheint. Mit einigen einfachen Regeln ist es möglich, mehrere Farben miteinander zu kombinieren, ohne wie ein Clown durch die Strassen zu laufen. Ich möchte aber betonen, dass ihr natürlich auch die Pipi Langstrumpf in euch heraus lassen könnt, denn erlaubt ist, wie immer, was gefällt.

Mehr aus Trends

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.