Durchsichtige Selbstbräuner sind die Rettung für deine Kleidung

Was siehst du, wenn du die Augen schließt und dir den optimalen Selbstbräuner vorstellst? Sicherlich weder braune Lotion, die nach verbranntem Toast riecht, noch grünlichen Schaum, der deine schneeweiße Bettwäsche am nächsten Tag aussehen lässt wie ein altes Wischtuch.
Wahrscheinlich hast du dir eher eine klare Flüssigkeit vorgestellt, die innerhalb von kurzer Zeit sanfte und natürlich aussehende Bräune zaubert. Du kannst die Augen jetzt wieder öffnen und aus deinem Tagtraum erwachen, denn dein Wunsch ist der Beautybranche Befehl. Viele Marken haben sich die jahrelange Kritik von Verbraucher*innen zu Herzen genommen und an den Formeln ihrer Selbstbräuner gearbeitet. Na endlich!
Denn siehe da, Fake-Tan muss nicht getönt sein, um zu bräunen. Der aktive Inhaltsstoff (DHA), der die Haut nach einigen Stunden Einwirkzeit gänzlich ohne schädliche UV-Strahlen aussehen lässt, wie frisch aus dem Sommerurlaub, verrichtet auch in durchsichtiger Form seine Arbeit. Damit man sich orientieren kann, wo das Produkt bereits aufgetragen wurde, werden häufig braune Pigmente zugemischt. Diese können jedoch eine einwandfreie Aktivierung des Bräunungseffektes verhindern, wie uns Marc Elrick, Co-Founder der Marke Tan-Luxe verraten hat.
Noch sind durchsichtige Selbstbräuner eher eine Seltenheit und nicht in jeder Parfümerie oder Drogerie zu finden, doch ein paar sind bereits bei uns in Deutschland erhältlich. Pünktlich zum baldigen Sommerbeginn kannst du deine Haut so ganz ohne Sonne bräunen und im Freien weiterhin fleißig Creme mit Lichtschutzfaktor auftragen. So senkst du das Krebsrisiko und musst zudem keine Falten in Kauf nehmen.
Kalkleiste & keine Lust drauf? Hier findest du weitere Artikel zum Thema Fake-Tan:

Mehr aus Hautpflege

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.